Dazu postete der Kanadier ("One Dance") ein Emoji mit Herzchen in den Augen. "Ich bin als Fan von ihr aufgewachsen", erzählte der Rapper Medienberichten zufolge während des Konzerts am Sonntag, als er Twain ein Stück widmete.

Das Konzert fand in der Stadt Nashville im US-Bundesstaat Tennessee statt, die als legendäre Hauptstadt der Country-Musik gilt. Die 50-jährige Sängerin soll dort derzeit an einer neuen Platte arbeiten.