Das gaben beide auf ihren Instagram-Accounts bekannt. "Mit tiefer Dankbarkeit für jedes Jahr, das wir zusammen verbracht haben, und die tausend wunderbaren Erinnerungen, die wir teilten, haben wir einvernehmlich beschlossen, uns als Paar zu trennen", schreiben sie in ihrem Post, der von ihnen "in Liebe" unterschrieben ist.

Die Entscheidung sei ihnen nicht leicht gefallen. Und weiter: "Wir lieben und respektieren einander als Eltern, Menschen und Künstler, und schauen nach vorn, um die besten Momente unserer Beziehung für die nächsten Jahre aufrecht zu erhalten." Rachel Leigh Cook und Daniel Gillies sind seit 2004 verheiratet und haben zwei Kinder.