Die Damen begutachteten zudem Artikel des 300 Jahre alten Hoflieferanten. Ausserdem sprachen sie mit Mitgliedern der Besitzerfamilie und mit Mitarbeitern.

Ob sie sich beim Shoppen gegenseitig gut beraten konnten, war nicht ersichtlich, aber gelächelt wurde um die Wette. Die drei Frauen, die allesamt Outfits in Blautönen trugen, bekamen je einen der berühmten Präsentkörbe des Hauses.

Darin enthalten waren Hundebiscuits, was für besonderes Amüsement sorgte. Die Queen ist für die Liebe zu ihren Corgis bekannt, Kate hat vor wenigen Wochen einen Cockerspaniel namens Lupo bekommen, und auch Camilla hat eine Schwäche für die Vierbeiner.