Im Finale landeten Yaritza Miguelina Reyes Ramírez aus der Dominikanischen Republik und Natasha Mannuela aus Indonesien auf den Rängen zwei und drei. Der Titel Miss World wird seit 1951 verliehen.