Weiser Ratschlag

Profigolfer Woods hört auch nach Tod noch auf seinen Vater

Der Superstar und sein Vater 1999

Der Superstar und sein Vater 1999

Auch wenn sein Vater 2006 schon gestorben ist - Profigolfer Tiger Woods (33) nimmt sich seine Ratschläge immer noch zu Herzen. Vater Earl gab dem Ausnahmetalent offenbar den Ratschlag fürs Leben.

"Der Ratschlag meines Vaters war, alles zu vereinfachen. Sogar heute, wenn ich mitten im Spiel kämpfe, höre ich ihn immer noch sagen: 'Such dir eine Stelle aus und schlag einfach drauf los. Ich weiss, dass die Fernsehkommentatoren darüber fachsimpeln, wenn ich während einer Runde dies oder das in meinem Spiel verändere - aber in Wirklichkeit höre ich auf Papa", sagte Woods dem US-Magazin "Fortune".

Meistgesehen

Artboard 1