Auslandreise

Prinz William versucht sich an einer Wasserlandung

Prinz William und Kate Middleton in Quebec.  Paul Chiasson/keystone

Prinz William und Kate Middleton in Quebec. Paul Chiasson/keystone

Prinz William stellt während seines Besuchs in Kanada seine Künste als Hubschrauberpilot unter Beweis. Der ausgebildete Rettungspilot wollte am Montag versuchen, mit einem Sea King der kanadischen Marine auf dem Wasser zu landen.

Der Prinz hatte sich die Übung auf der Prinz-Edward-Insel für seinen Besuch in Kanada ausdrücklich gewünscht.

William und seine Ehefrau Kate wollten ausserdem an einem Drachenbootrennen teilnehmen, bei dem sie rivalisierende Boote steuern sollten.

Das Paar besuchte am Sonntag Quebec, wo es von hunderten Fans, aber auch einigen Demonstranten empfangen wurde. Für Kate und William ist es die erste Auslandsreise seit ihrer Hochzeit am 29. April. Am 8. Juli reisen sie nach Kalifornien weiter.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1