"Better together" titelte die britische "Sun" am Donnerstag - auch in Anspielung auf die Abstimmung in Schottland - und präsentierte auf ihrer Titelseite ein aktuelles Bild, das Cressida Bonas und den Prinzen gemeinsam zeigt. Zwar haben sie das Kino separat verlassen, täuschen liessen sich die Paparazzi dennoch nicht. Wohl kein Zufall auch die Filmwahl: Das Paar sah sich den neuen Streifen "Sex Tape" an.

Nach zwei Jahren Beziehung trennten sich der 30-Jährige und die 5 Jahre jüngere Adelige im April dieses Jahres. Das Online-Portal schweizer-illustrierte.ch berichtete am Donnerstag, ein Insider habe der "Sun" verraten, Prinz Harry habe erst nach der Trennung gemerkt, dass Cressida Bonas die Einzige für ihn sei.