Der 46-jährige Sänger freut sich nach eigenen Worten schon auf die emotionale Bindung direkt nach der Geburt: "Ich will auf jeden Fall dabei sein", sagte er. "Ich finde es toll, wenn ich mein Kind gleich auf den Arm nehmen kann. Diesen 'Bonding-Moment' möchte ich nicht verpassen."

Der Sänger hatte seine Vaterschaft im Juni auf Instagram mit einer Ukulele angekündigt. Er postete dort ein Stop-Motion-Video mit zwei grossen Gitarren, die sich näherkommen, sich unter einer Decke aneinanderkuscheln - und als die Decke wegrutscht, ist da eine hellblaue Ukulele zwischen ihnen. Ob die Farbe für einen Buben steht, wollte der werdende Vater damals nicht kommentieren.