Showbusiness

Pizza essen mit Freunden ist für Xenia Tchoumitcheva grösster Luxus

Bezeichnet sich als "Alphatier": Model Xenia Tchoumitcheva (Archiv)

Bezeichnet sich als "Alphatier": Model Xenia Tchoumitcheva (Archiv)

Luxus ist für das Tessiner Model Xenia Tchoumitcheva nicht zwangsläufig etwas, das viel kostet. «Zeit mit meinen Freunden und Familie verbringen. Eine Pizza essen. Chillen. Relaxen. Das ist mein ultimativer Luxus», sagte die 26-Jährige.

An ihre Seite passe ein Softie besser als ein Macho, erklärte Tchoumitcheva gegenüber dem Portal bluewin.ch.

Sie möge zwar starke, erfolgreiche Männer. "Nur habe ich die Erfahrung gemacht, dass viele mit meiner Eigenständigkeit nicht umgehen können. Ich bin ein Alphatier. Und wenn zwei Alphatiere aufeinanderstossen, kommt es häufig zum Kampf", sagte das Model.

Ob sie den Richtigen gefunden hat, verriet sie nicht. Tchoumitcheva arbeitet auch als Unternehmerin. Bereits als Kind habe sie Managerin werden wollen: "Damals verstand ich natürlich nicht, was es genau bedeutet. Aber es klang gut."

Als Vorbilder nennt sie den britischen Unternehmer Richard Branson, dessen Erfolge in unterschiedlichen Branchen sie bewundert, und "Bill Gates für seine philanthropischen Tätigkeiten". Ausserdem inspiriere sie die Musik von Jay-Z: "Das ist pure Energie."

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1