"Da kommt ein Gefühl von Kelly-Family auf", schrieb das Festival Zermatt Unplugged über WintersHome. Nach dem grossen Erfolg der Gruppe am diesjährigen Unplugged erhielt sie die Möglichkeit, im Rahmen von dessen Ableger Zermatt Unplugged im Kaufleuten aufzutreten.

Das habe sich Pirmin natürlich nicht entgehen lassen, schreibt Fernsehen SRF. In dessen Sendung "Glanz & Gloria" wird man heute Abend hören, was der Olympiasieger und Weltmeister zu der Musik der Jungmannschaft zu sagen hat.

Maria, Elia und Pirmin junior sowie Romaine und Joel Müller und Rebecca Graven scheinen jedenfalls mit sich zufrieden zu sein: "Thanks unplugged kaufleute! So so awesome! We had the biggest blast here in zürich! cheers", schrieben sie auf Facebook.

Vom Vater haben die Zurbriggen-Kinder nur das Sport-, nicht aber das Musik-Gen geerbt, letzteres kommt von der Mutter. Pirmin spielte nur etwas Trompete, wie er in früheren Interviews sagte. Die Liebe zur Musik und ihre entspannende Wirkung entdeckte er erst als Rennfahrer: "Müsig het mier Chraft und Energie gigä", sagte er einmal. Und jetzt kann er sogar hausgemachte hören.

http://tinyurl.com/winter-sda