Liebsglück

Peter und Livia Reber geniessen auch nach 34 Jahren ihr Liebesglück

Musiker Peter Reber ist glücklich verheiratet (Archiv)

Musiker Peter Reber ist glücklich verheiratet (Archiv)

Seit 34 Jahren ist Peter Reber mit seiner Frau Livia glücklich verheiratet. Das Rezept ihrer Liebe basiert auf Respekt und dem Wissen, wo man hingehört.

Ihre Liebe ist eine echte Erfolgsgeschichte und auch nach 34 Jahren Ehe sind Peter (61) und Livia Reber (51) noch verliebt. "Wir gehen immer Arm in Arm, das ist völlig normal", erklärt der Musiker im "SonntagsBlick". Und auch für Livia sind Liebesbeweise wichtig: "Sich am Morgen mit einem Kuss begrüssen, ohne gehts nicht".

Ein genauers Liebesrezept haben die beiden zwar nicht, jedoch gibt es einige Zutaten, die zu einer funktionierenden Ehe gehören. "Ich glaube Respekt füreinander ist das Wichtigste", findet sie und er ergänzt: "Dass man den anderen auch nach 34 Jahren noch herzig findet."

Treue ist für den Peter Reber wichtig: "Mit Untreue hätte ich meine Mühe. Treue hat mit Vertrauen zu tun." Auch Erotik und Leidenschaft gehöre nach wie vor zu ihrer Partnerschaft dazu, so der Berner. "Die Leidenschaft ist nicht mehr so stürmisch, aber definitiv erhalten."

Meistgesehen

Artboard 1