Jubiläum

Peter Reber ist auch mit 60 noch neugierig

Reber ist immer noch hungrig nach Wissen

Reber ist immer noch hungrig nach Wissen

Musiker Peter Reber wird am 28. April 60 Jahre alt. Diese Zahl lässt den erfolgreichen Dialektsänger eher kalt. «Ich kann nun definitiv nicht mehr sagen, dass ich jung bin. Aber ich habe immer noch einen Riesenhunger nach Wissen», sagt Reber in der «GlücksPost».

Erst wenn die Neugier einmal weg sei, dann sei er alt, fügt er schmunzelnd an. In seinem Leben habe er immer das gemacht, was ihm wichtig war - und nichts verschoben. Statt das Studium abzuschliessen, machte Reber die Musik zum Beruf und hörte dann auf dem Gipfel des Erfolges mit "Peter, Sue und Marc" mit dem Trio auf, um mit seiner Frau Livia (49) auf Weltreise zu gehen.

"Ich bin sehr dankbar und froh, dass ich meine Visionen realisieren konnte", sagt Reber. Mit Livia ist er nun seit 27 Jahren verheiratet. Ein Leben ohne Peter könne sie sich nicht vorstellen, sagt diese. Sie wünsche ihm zu seinem Geburtstag "viel Liebe, die Erfüllung seiner Träume und vor allem gute Gesundheit." Er solle über hundert werden und sie überleben.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1