Genesung

Peter Freiburghaus geht es wieder besser

Peter Freiburghaus mit Bühnenpartnerin

Peter Freiburghaus mit Bühnenpartnerin

Gute Neuigkeiten aus dem Hause Fischbach: Peter Freiburghaus alias Ernst Fischbach vom gleichnamigen Komikerduo geht es wieder besser. «Er kann Teile des Gesichts wieder ein wenig bewegen», sagte die Managerin des Duos Fischbach der «Neuen Luzerner Zeitung».

Der erste Schock nach der Erkrankung im April ist damit überwunden. Die ursprüngliche Diagnose der Ärzte sei jedoch ernüchternd gewesen, schrieb das Duo Fischbach auf seiner Webseite zur Erkrankung von Peter Freiburghaus. Ein viraler Infekt hatte im April zu einer Lähmung der linken Gesichtshälfte geführt.

Wann Freiburghaus wieder mit seiner Bühnenpartnerin Antonia Limacher auftreten wird, ist noch unklar. "Wenn es weiterhin so vorwärtsgeht, können wir im Herbst vielleicht ein paar Auftritte wagen", meint Managerin Jeannette Tanner.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1