Hilton, die viele Jahre mit privaten Eskapaden für Schlagzeilen sorgte, lebt seit vergangenem Herbst mit ihrem Freund, dem österreichischen Millionär Thomas Gross, in einer vierstöckigen Villa, wie der "SonntagsBlick" weiss.

Über das gemütliche Leben in der Schweiz sagte die US-Amerikanerin weiter: "Ich fühle mich endlich wie ich selbst." Sie sei in einem völlig anderen Stadium ihres Lebens angelangt, ist die Hotelerbin überzeugt. Kennengelernt haben sich Hilton und Gross am Filmfestival in Cannes.