Geschmacklos

Pamela Anderson schockiert an den «Hollywood Style Awards»

Pamela Anderson (41) hat das Publikum damit schockiert, dass sie sich ihre Kleiderschleppe während einer Gala den ganzen Abend von einem neunjährigen Mädchen tragen liess.

Anderson trug bei der Verleihung der "Hollywood Style Awards" ein pinkfarbenes, sehr durchsichtiges Kleidchen mit langer Schleppe von Star-Designerin Vivienne Westwood. Das Mädchen war Adelaide Gault, die Tochter der Maskenbildnerin Sharon Gault, die an dem Abend ebenfalls anwesend war.

"Sie hatte noch nicht mal ihren eigenen Platz und musste zu Pamelas Füssen sitzen, wo die Leute beinahe auf sie traten, um zur Bühne zu kommen. Das Mädchen sah sehr unbehaglich aus und zog sie ständig am Rock, aber Pamela winkte ab", sagte ein Insider der "New York Post". Die Leute sollen geschockt gewesen sein.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1