Präsident Barack Obama habe bei diesem Thema zwar viele Versprechungen gemacht, aber bisher zu wenig unternommen, sagte Stone laut einem Bericht der Webseite des Musiksenders MTV vom Freitag.

"Bei diesem Thema hat er uns wirklich sehr enttäuscht." Um die Legalisierung von Marihuana durchzusetzen, brauche die USA einen "kühnen Mann". Stones neuer Film "Savages", der im Oktober in Deutschland anlaufen soll, handelt vom Drogen-Krieg.