Volkssport

«Ösi» Andi Knoll lernt in «Trumpf Buur» jassen

Andi Knoll, der Sven Epiney Österreichs, kriegt von SRF1 Nachhilfe zum Thema Schweiz (Archiv)

Andi Knoll, der Sven Epiney Österreichs, kriegt von SRF1 Nachhilfe zum Thema Schweiz (Archiv)

In der SRF-Sendung «Trumpf Buur - Ein Österreicher lernt Jassen» übt Star-Moderator Andi Knoll den Schweizer Nationalsport. Knoll ist bei uns letztes Jahr bekannt geworden durch den Ausspruch «Jetzt hat uns die den Schaas gwonnen» aus Überraschung über Conchita Wurst.

Gegenüber der GlücksPost gibt Knoll unumwunden zu, dass er keine Ahnung hatte von der Schweiz. "Nur Klischees: Da kommen Uhren, Käse und Schokolade her, und das Geld wird dort gemacht". Die Sendung "Trumpf Buur", die jeweils donnerstags von SRF1 gesendet wird, schafft Abhilfe: Der "Ösi" soll nicht nur Jassen, sondern auch Land und Leute kennenlernen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1