Sie hatte sich den Fuss verstaucht. Auch ihre Mutter, Königin Máxima, war leicht lädiert. Sie leidet nach einem Sturz an einer leichten Gehirnerschütterung.

Auch König Willem-Alexander und die Prinzessinnen Alexia und Ariane stellten sich den Dutzenden Fotografen. Wo die Familie die Ferien verbringt, wurde nicht mitgeteilt. Anfang August wird Willem-Alexander zur Eröffnung der Olympischen Spiele nach Rio reisen - allerdings ohne seine Frau Máxima.