Der royale Sturz hatte sich bereits vergangenen Freitag ereignet. Unklar ist noch, ob Máxima am für Freitag geplanten Fototermin der königlichen Familie zum Beginn der Sommerferien teilnehmen wird. Einzelheiten über den Sturz teilte der Hof nicht mit.