"Niente dolce vita" (Kein süsses Leben), titelte der Mailänder "Corriere della Sera", denn die 41 Jahre alte Hollywood-Diva muss sich auch noch um Ehemann Daniel Moder und ihre drei kleinen Kinder kümmern, die mit in die italienische Hauptstadt gereist sind. Das macht wohl Augenringe, denn keine Sekunde verzichte "Miss J.Mo", wie sich Roberts nennen lasse, auf ihre dunkle Sonnenbrille.

Die Oscar-Preisträgerin schlüpft in dem Film, der 2011 Premiere feiern soll, in die Rolle einer erfolgreichen New Yorkerin, die sich nach einer geplatzten Ehe ihren Traum von einer Selbstfindungsreise durch Italien, Indien und Bali erfüllt. Neben Roberts sind Billy Crudup und Javier Bardem mit von der Partie. Regie führt Ryan Murphy, Produzenten sind Brad Pitt und Dede Gardner.