Rückkehr

Nach drei Jahren: Stefan Raab gibt mit Bühnen-Show Comeback als Entertainer

Vom Fernsehbildschirm hat sich Stefan Raab längst verabschiedet: Nun kehrt der Entertainer mit einer Bühnenshow ins Rampenlicht zurück. (Archivbild)

Vom Fernsehbildschirm hat sich Stefan Raab längst verabschiedet: Nun kehrt der Entertainer mit einer Bühnenshow ins Rampenlicht zurück. (Archivbild)

Stefan Raab hat mit einer Live-Show in Köln ein Comeback als Entertainer gefeiert. Der ehemalige «TV total"-Moderator sang am Donnerstagabend alte Songs wie «Wadde hadde dudde da?», witzelte mit dem Publikum und begrüsste prominente Gäste auf der Bühne.

Zu ihnen gehörten etwa Komikerin Carolin Kebekus und Rapper Sido. "Ich könnte auch schon wieder aufhören, ich bin total fertig", sagte der 51-jährige Raab an einer Stelle der Show und lachte.

Vor fast drei Jahren hatte er sich vom Fernsehbildschirm verabschiedet und war seitdem nur noch selten öffentlich in Erscheinung getreten. Zur der Bühnen-Show kamen mehrere Tausend Zuschauer in die Kölner Lanxess Arena. Weitere Shows sind im November und Dezember geplant - ebenfalls in Köln.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1