Der 34-Jährige lag mehrere Tage im Spital und hatte zunächst mitgeteilt, dass er sich eine Lebensmittelvergiftung eingefangen habe. Später war dann von einer Virusinfektion die Rede. Gabalier musste nach eigenen Angaben mit Antibiotika behandelt werden und erhielt mehrere Tage lang Infusionen. Der Schweizer Auftritt vom Mittwoch wurde abgesagt, soll aber nachgeholt werden.