Gesundheit

Nach Absage des Schweizer Konzerts: Gabalier erholt sich

Andreas Gabalier geht es besser: Der österreichische Volksmusiker will sein abgesagtes Huttwiler Konzert vom Mittwoch nachholen.

Andreas Gabalier geht es besser: Der österreichische Volksmusiker will sein abgesagtes Huttwiler Konzert vom Mittwoch nachholen.

Nach einer «starken Virusinfektion» und der Absage seines Konzerts in Huttwil BE ist der österreichische Volksmusiker Andreas Gabalier auf dem Weg zur Besserung. Dem Auftritt am Kitzbühel Musikfestival vom Wochenende soll laut seinem Management nichts im Wege stehen.

Der 34-Jährige lag mehrere Tage im Spital und hatte zunächst mitgeteilt, dass er sich eine Lebensmittelvergiftung eingefangen habe. Später war dann von einer Virusinfektion die Rede. Gabalier musste nach eigenen Angaben mit Antibiotika behandelt werden und erhielt mehrere Tage lang Infusionen. Der Schweizer Auftritt vom Mittwoch wurde abgesagt, soll aber nachgeholt werden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1