Freie Zeit

Monika Fasnacht will an ihrem Romanisch feilen

Will weiter an ihrem Romanisch feilen: Monika Fasnacht (Bild. sf.tv)

Will weiter an ihrem Romanisch feilen: Monika Fasnacht (Bild. sf.tv)

Die von SF als «Donnschtig-Jass"-Moderatorin abgesetzte Monika Fasnacht weiss schon genau, wie sie im Sommer ihre unverhofft freien Wochen nutzen wird. «Ich werde mit Sicherheit an meinem Romanisch feilen», sagt die 46-Jährige.

Dieses habe sie in letzter Zeit etwas vernachlässigt. "Zudem werde ich endlich einmal all die Leute besuchen, die wegen der vielen Arbeit warten mussten", fügt Fasnacht im Gespräch mit der "GlücksPost" an.

Ihr "Donnschtig-Jass"-Nachfolger im SF-Sommerprogramm ist der 40-jährige Roman Kilchsperger. "Ich kenne Roman seit bald 20 Jahren. Wir haben schon im Radio zusammen gearbeitet", sagt Fasnacht.

Bereits zu dieser Zeit habe jeder seinen Stil gehabt, "und das ist gut so", findet die TV-Jasskönigin, die auf SF weiterhin den "Samschtig-Jass" moderiert. "Roman ist ein leidenschaftlicher Jasser - und wird es sicher super machen."

Meistgesehen

Artboard 1