"Hollande hasst die Reichen", fügte der gebürtige Deutsche laut vorab von der spanischen Presse verbreiteten Informationen hinzu. Durch seine hohen Steuern vertreibe der sozialistische Präsident ausländische Investoren.

Ausser bei Luxusprodukten sei Frankreich nicht wettbewerbsfähig, kritisierte Lagerfeld, der das Heft zum 25. Jubiläum der spanischen Ausgabe von "Marie Claire" gestaltete. "Wer kauft französische Autos? Ich nicht."