Politische Hausmusik

Mit Kommunisten-Lied: Putin begleitet patriotische Studenten am Klavier

Putin am Klavier.

Putin am Klavier.

Alle Welt kennt ihn als hartgesottenen Taucher, Formel-1-Piloten oder Walfänger - am Mittwoch aber zeigte der russische Präsident Wladimir Putin seine künstlerische Ader: Beim Besuch eines Physikalischen Instituts setzte er sich ans Klavier.

Allerdings gestand der Kremlchef, dass er weniger gut singe als spiele, wie die Zeitung "Iswestija" auf ihrer Internetseite berichtete. Er forderte die Studenten auf, den Gesangspart nach den ersten Tönen von ihm zu übernehmen. Das war für diese kein Problem: Das von Putin intonierte Sowjet-Lied "Moskauer Fenster" kennt in Russland fast jeder.

Putin spielt Klavier für Moskauer Studenten

Während einer Spendengala hatte sich Putin im Jahr 2010 schon einmal ans Klavier gesetzt - zum Erstaunen der vielen Gäste, darunter auch Hollywoodstar Sharon Stone. Der frühere KGB-Agent versteht sich nach eigenen Angaben auch auf die bildende Kunst: Das einzige von ihm bekannte Gemälde brachte bei einer Spendenauktion immerhin 860'000 Euro ein.

Putin singt und spielt Piano an einer Wohltätigkeits-Veranstaltung

Meistgesehen

Artboard 1