Naturbursche

Mister Schweiz feiert seinen Geburtstag mit seiner Mutter

Jan Bühlmann feiert seinen Geburtstag (Archiv)

Jan Bühlmann feiert seinen Geburtstag (Archiv)

Statt mit einer wilden Party feiert Jan Bühlmann seinen 23. Geburtstag lieber gemütlich in der Natur. Er verbringt den grossen Tag mit seiner Mutter auf der Alp - und hilft auch gleich beim Heuen mit.

"Ich bin mit meiner Mutter in Ruschein, wir sind zu zweit auf der Alp", sagt der Luzerner zu "glanz & gloria", dem Peoplemagazin vom Schweizer Fernsehen. Er müsse ihr gleich beim Heuen helfen fügt er an. Gefeiert hat der Mister schon im Voraus: Letzten Samstag organisierten seine Freunde eine Überraschungs-Party bei einem Kollegen. "Ich habe überhaupt nichts davon geahnt und habe mich sehr über die Überraschung gefreut."

Noch gestern hatte er alles andere als Geburtstag im Kopf. Da half der 23-Jährige in der Gassenküche in Luzern aus. "Es ist interessant, einmal Einblick in die Gassenküche zu erhalten", sagte Bühlmann zur "Luzerner Zeitung". Ein Job für ihn wäre dies aber nicht. "Ich könnte mich viel zu wenig abgrenzen und würde ständig helfen wollen", so der Luzerner.

Ganz freiwillig war der soziale Einsatz nicht. Auf eine Frage im "Migros-Magazin", wo man ihn abends garantiert nicht antreffen werde, antwortete Bühlmann: "In der Gassenküche Luzern beim Servieren." Diese Aussage vom Juni warf hohe Wellen. Nun wollte er mit seinem Auftritt den Fauxpas ausmerzen.

Meistgesehen

Artboard 1