Schöner Sänger

Mister Gay Dominic Hunziker ist kein Stubenhocker

Dominic Hunziker möchte das "grösste Schweizer Talent" werden und die Siegesprämie in eine gemeinsame Wohnung mit seinem Freund stecken (Bild: SF)

Dominic Hunziker möchte das "grösste Schweizer Talent" werden und die Siegesprämie in eine gemeinsame Wohnung mit seinem Freund stecken (Bild: SF)

Mister Gay Dominic Hunziker zeigt momentan seine Gesangskünste bei der SF-Sendung «Die grössten Schweizer Talente». Der schönste Schwule der Schweiz weiss bereits, was er mit der Siegesprämie anstellen würde.

Der 26-Jährige würde die 100'000 Franken in eine gemeinsame Wohnung mit seinem Freund Thomas (24) investieren. "Dann wäre unser Glück perfekt", sagt Hunziker im Interview mit der Boulevard-Zeitung "Blick".

Momentan wohnt der Architekturstudent zu Hause bei seinen Eltern im aargauischen Moosleerau. Viel Zeit verbringt Hunziker aber bei seinem Freund in Zürich. Die beiden geniessen gern ein feines Nachtessen oder gehen in den Ausgang, wie Hunziker erzählt. "Denn auch wenn uns Treue wichtig ist, sind wir noch lange keine Couch Potatoes!", stellt der Mister Gay klar.

Am Sonntag tritt Hunziker im Halbfinal von "Die grössten Schweizer Talente" an. "Die Nervosität ist riesig", gesteht er. "In der Nacht auf Sonntag werde ich bestimmt kein Auge zu tun." Auf der Bühne wird er eine Ballade singen und sich selbst am Klavier begleiten. Augenzwinkernd kündigt er an: "Ich werde der Schweizer Elton John!"

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1