"Die Kandidatin aus Venezuela, Puerto Rico, Frankreich, Haiti, Thailand oder auch ich hätte unter normalen Umständen in die Top 25 kommen müssen", sagte die St. Gallerin am Montag nach der Wahlnacht in London zu blick.ch.

Sie habe bei Interviews, Wettkämpfen wie auch "beim Verhalten" punkten können, deshalb habe sie sich definitiv in den Top 25 gesehen, sagte die 20-jährige Cvijetic selbstbewusst. Gewonnen hat die Wahl Miss World Südafrika Rolene Strauss.