Geburt

Miss Schweiz Dominique Rinderknecht hat eine Patentochter

Stolze Gotte: Miss Schweiz Dominique Rinderknecht (Archiv)

Stolze Gotte: Miss Schweiz Dominique Rinderknecht (Archiv)

Die amtierende Miss Schweiz, Dominique Rinderknecht, hat ein neues Amt: Die 24-jährige Zürcherin ist Gotte eines kleinen Mädchens geworden. Emilia Amalia kam Ende Juli zur Welt und ist die Tochter von Freunden der schönen Blondine.

"Es war unbeschreiblich, die Kleine in den Armen zu halten", sagte Rinderknecht über die erste Begegnung mit dem kleinen Mädchen. Sie hoffe, dazu beitragen zu können, dass sich Emilia "immer an den kleinen Dingen im Leben erfreuen könne", verriet die Miss blick.ch.

Angst vor dem neuen Amt hat die Studentin nicht, sie hoffe aber, niemanden zu enttäuschen. Die Zürcherin, die seit Jahren in festen Händen ist, kann sich gut vorstellen, selber einmal Kinder zu haben.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1