"Am 1. März kehre ich in meine Schule und damit an meine alte Wirkungsstätte zurück", sagte sie in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur. Sie werde an der Gemeinschaftsschule bei Münster wieder unterrichten. Sie lehrt dort katholische Religion und Hauswirtschaft.

Bröder wurde vor rund elf Monaten zur schönsten Frau Deutschlands gekürt und liess sich danach als Lehrerin beurlauben. Am 18. Februar wird im Europa-Park in Rust mit der "Miss Germany 2017" ihre Nachfolgerin gewählt.