Die züngelnde und hinternwackelnde Miley Cyrus erhielt im Voting des Klatschportals promiflash.de 56,85 Prozent der knapp 10'000 Stimmen. "Lack-und-Leder-Luder" Rihanna vereinte nur 20,25 Prozent der Stimmen auf sich.

Dahinter folgten mit 7 bis 5,5 Prozent Lady Gaga, Kesha und Britney Spears - allesamt ebenfalls für Freizügigkeit bekannt. Das Schlusslicht bildete mit knapp 4 Prozent Christina Aguilera.