Vollkommen clean

Miley Cyrus kifft seit drei Wochen nicht mehr

Miley Cyrus ist richtig glücklich. Seit drei Wochen habe sie nicht mehr gekifft, sagte sie Anfang Mai 2017 in einem Interview. (Archivbild)

Miley Cyrus ist richtig glücklich. Seit drei Wochen habe sie nicht mehr gekifft, sagte sie Anfang Mai 2017 in einem Interview. (Archivbild)

Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus hat sich für einen gesunden Lebenswandel entschieden. Jedenfalls hat sie seit drei Wochen nicht mehr gekifft.

Sie habe den Drogen abgeschworen, beteuerte die 24-Jährige im Interview mit "Billboard", wie "20min.ch" berichtet. "Ich habe seit drei Wochen kein Gras geraucht - so lange wie noch nie." Zudem trinke sie nicht mehr, "ich bin jetzt vollkommen clean".

Diese Neuorientierung hat auch soziale Konsequenzen. Sie wolle sich mit Menschen umgeben, die ihr helfen sich zu entwickeln, und sie habe gemerkt, "dass das nicht Leute sind, die stoned sind".

Meistgesehen

Artboard 1