Es war eine geschickte Wahl: Während die ganze Welt am Sonntag nach Schweden schaute, um die Taufe der kleinen Prinzessin Leonore mitzuverfolgen, liess auch Hunziker ihre jüngste Tochter am Pfingstsonntag taufen. Nur Tochter Aurora, die Familie und eine Handvoll Freunde des Paares hätten der Zeremonie beigewohnt, berichtete am Montag schweizer-illustrierte.ch.

Gotte und Götti der kleinen Sole wurden Trussardis Schwester Gaia sowie Hunzikers Bruder Harold. Obwohl Hunziker die Taufe für den Pfingstmontag angekündigt hatte, konnte die Bernerin nicht verhindern, dass sich vor dem Dom etliche Schaulustige und Fotografen einfanden.