"Ich war damals 17 und stand am Anfang meiner Karriere. Da sagte er: 'Wenn du mit mir weiterarbeiten willst, dann musst du mit mir ins Bett gehen'" soll die Moderatorin 2010 in der Sendung "Striscia la notizia" erzählt haben, wie Schweizer Fernehen SRF online berichtet.

Am Freitag stand die gebürtige Schweizerin erstmals vor Gericht - aussergewöhnlich schlicht gekleidet in Jeans und weisser Bluse und kaum geschminkt. Ihr 63-jähriger Ex-Manager befand es nicht für nötig, zu erscheinen.