Versteigerung

Michael Jacksons Totenbett wird versteigert

In diesem Zimmer starb der King of Pop. Das Totenbett wird im Dezember versteigert

In diesem Zimmer starb der King of Pop. Das Totenbett wird im Dezember versteigert

Das Bett, in dem Michael Jackson starb, wird versteigert. Neben dem Doppelbett sollen auch hunderte andere Gegenstände aus dem Besitz des «King of Pop» bei einer Auktion am 17. Dezember einen neuen Besitzer finden.

Dazu gehören unter anderem antike Gemälde und Möbel, die aus der Villa stammen, in der Jackson die letzten Tage seines Lebens verbrachte. Ab dem 12. Dezember werden die wichtigsten Stücke vom Auktionshaus Julien's ausgestellt. Unabhängig davon steht auch das Haus, in dem Jackson von Dezember 2008 bis zu seinem Tod im Juni 2009 lebte, zum Verkauf.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1