Laut "schweizer-illustrierte.ch" habe der 56-Jährige vor Freude gestrahlt, als er am Samstagnachmittag bei der katholischen Kirche in Kilchberg ZH aus dem Auto gestiegen sei und seiner Liebsten die Tür geöffnet habe. Natürlich im schwarzen Smoking, wie es sich für eine traditionell-elegante Hochzeit gehört. Kathrin Grüneis trug ein ärmelloses, weisses Seidenkleid mit Schleppe.

Als musterhafte Patchwork-Familie zeigte sich das Bucheli-Grüneis-Gespann beim Eintreten in die Kirche. Der Bräutigam wurde von Charlotta, der achtjährigen Tochter seiner Frau, begleitet, während sein 20-jähriger Sohn Marc die Braut zum Altar führte.