Work-Life-Balance

Melissa McCarthy geht um halb neun ins Bett

In ihren Filmen lässt sie die Sau raus, privat geht sie um halb neun ins Bett: Schauspielerin Melissa McCarthy. (Archivbild)

In ihren Filmen lässt sie die Sau raus, privat geht sie um halb neun ins Bett: Schauspielerin Melissa McCarthy. (Archivbild)

Melissa McCarthy lässt im Film ihr «inneres Tier» raus. «Schauen Sie, ich bin eine verheiratete Mutter von zwei Kindern. Meine Kinder haben die totale Kontrolle über mein Leben. Ich gehe jeden Abend um halb neun ins Bett. Ich brauche diese Rollen, um mich auszutoben.»

Die 45-jährige US-Amerikanerin McCarthy ("Bridesmaids") hat zwei Töchter, sie sind 6 und 8 Jahre alt. Seit Donnerstag ist sie im Film "The Boss" als skrupellose reiche Geschäftsfrau in den Deutschschweizer Kinos zu sehen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1