Vereinbarung

Mel Gibson zahlt Exfreundin laut Einigung 750'000 Dollar

Haben ein Kind zusammen: Mel Gibson und Oksana Grigorieva

Haben ein Kind zusammen: Mel Gibson und Oksana Grigorieva

US-Schauspieler Mel Gibson zahlt seiner Exfreundin Oksana Grigorieva für die Beilegung ihres erbitterten Trennungskrieges eine Dreiviertelmillion Dollar. Ein Gericht in Los Angeles gab die Details der Vereinbarung während einer Anhörung am Mittwoch bekannt.

Gibson finanziert demnach weiter ein Haus im Wert von mehreren Millionen Dollar für Grigorieva und die gemeinsame fast zwei Jahre alte Tochter Lucia. Mit der Volljährigkeit des Mädchens wird das Haus verkauft und Lucia soll über den Erlös verfügen können. Das Mädchen soll der Einigung zufolge finanzielle Unterstützung in gleicher Höhe wie die sieben weiteren Kinder Gibsons erhalten.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1