Freundschaft

Meg Ryan ist nicht der Grund für Tim Robbins Trennung

Schauspieler Tim Robbins (Archiv)

Schauspieler Tim Robbins (Archiv)

Gerüchten zufolge soll sich Hollywood-Star Tim Robbins (51) nach der Trennung von seiner langjährigen Lebensgefährtin und Kollegin Susan Sarandon (63) schon getröstet haben.

Er wurde in der vergangenen Woche zweimal zusammen mit Hollywood-Star Meg Ryan (48) bei seiner Theatergruppe Actors's Gang im kalifornischen Culver City gesichtet, berichtet die "New York Post". Angeblich soll Robbins' langjährige heimliche Affäre mit Ryan sogar der Grund für die Trennung von Sarandon nach zwei Jahrzehnten gewesen sein.

Sarandons Sprecher dementierte diese Vermutungen jedoch als "absolut falsch". "Meg und Tim sind seit Jahren gut befreundet und bleiben das auch weiterhin", hiess es.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1