"Leider haben wir es nicht geschafft, unsere Liebe zu erhalten. Wir sind aber weiterhin gute Eltern und immer für unsere Kinder da", schrieb der 37-Jährige auf Instagram. Demnach haben sich beiden bereits vor über einem Jahr getrennt.

Sein Manager bestätigte der Deutschen Presse-Agentur die Echtheit des Eintrags. Er wende sich an die Öffentlichkeit, "um Missverständnisse und Spekulationen auszuräumen. Damit Ruhe reinkommt in das Leben unserer Kinder und in die Familie", erklärte Schweighöfer weiter.