Babyglück

Mark Streit und Fabienne Kropf sind Eltern geworden

Mark Streit schwebt auf Wolke sieben: Seine Frau Fabienne hat ihm eine kleine Tochter geschenkt. (Archivbild)

Mark Streit schwebt auf Wolke sieben: Seine Frau Fabienne hat ihm eine kleine Tochter geschenkt. (Archivbild)

Eishockey-Star Mark Streit und seine Frau Fabienne sind am Donnerstag Eltern eines Mädchens geworden. Victoria heisst die Kleine, Mutter und Kind sind wohlauf.

"Wir schweben auf Wolke sieben und können unser Glück gar nicht fassen", liess sich der NHL-Star der Philadelphia Flyers im "Blick" von Freitag zitieren. Das Kind sei in Philadelphia zur Welt gekommen. Witziges Detail: Streits Nati-Kollege und Freund Nino Niederreiter hatte dem "Blick" schon vor zwei Wochen gesagt, er vermute, das kleine Mädchen werde den Namen "Victoria" tragen.

Der gebürtige Berner Mark Streit und die ehemalige Miss Bern Fabienne Kropf gaben sich im Frühjahr das Ja-Wort. Bald darauf verkündeten sie Krops Schwangerschaft. Die schöne Bernerin, die sich auf ihrem Facebook-Account neu Fabienne Streit-Kropf nennt, ist die Ex-Freundin von Töffrennfahrer Tom Lüthi.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1