"In zehn Jahren wäre ich zu alt gewesen, vor zehn Jahren hätte ich vielleicht noch nicht die spielerischen Mittel zur Verfügung gehabt", sagte die 48-Jährige dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

Bäumer warnte jedoch: "Kommen Sie mir nicht mit Seelenverwandtschaft oder Ähnlichem". Seit sie 16 sei, hätten ihr so viele Menschen wegen ihrer "angeblichen Ähnlichkeit" mit Romy Schneider Geschichten über sie erzählt, egal, ob sie die hören wollte oder nicht. "Mir war es wichtig, mich auf den Menschen hinter dem Mythos zu konzentrieren. Verwechseln Sie Marie Bäumer nicht mit der Rolle Romy Schneider!"