Im Porträt von Tele M1 zeigt er, dass man nicht zwingend eine pinke Federboa braucht, um schwul zu sein. Dies will er auch mit seiner Kandidatur beweisen. Ausserdem bringt er seine Musikalität zum Ausdruck und zeigt, dass er auch beim Turnen eine gute Figur macht.