Ein Fan drückt der Pop-Ikone an einer Medienkonferenz in Venedig eine Hortensie in die Hand. "Sie sind meine Prinzessin, ich liebe sie", sagt der Mann. Madonna dankt höflich, aber die Abneigung ist ihr anzusehen, wie das Online-Portal von "Glanz & Gloria" des Schweizer Fernsehens SF meldet.

Die Künstlerin legt die Blumen auf den Boden und lästert in einem vermeintlich unbeobachteten Moment: "Ich kann Hortensien nicht ausstehen." Was vorher keiner ahnen konnte, hat nun die ganze Welt mitbekommen - auch der glücklose Fan.