Umzug

Lily Allen hat genug von der Grossstadt

Stets frech und herausfordernd: Sängerin Lily Allen (Archiv)

Stets frech und herausfordernd: Sängerin Lily Allen (Archiv)

Lily Allen scheint vom Grossstadtleben die Nase voll zu haben. Sie plant ihren Umzug von London in die Grafschaft Gloucestershire. Wie das englische Boulevardblatt «The Sun» meldet, liebäugelt die «Smile"-Sängerin mit einem Landhaus.

Dieses liegt ganz in der Nähe des väterlichen Wohnortes. Das Haus hat fünf Schlafzimmer und soll umgerechnet mehr als 2 Millionen Franken kosten. Ihre Wohnung im Norden der britischen Hauptstadt (drei Schlafzimmer) möchte die 24-Jährige für 1250 Franken die Woche vermieten.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1