Schicksalsschlag

Lily Allen erleidet im sechsten Monat eine Fehlgeburt

Trauriger Schicksalsschlag für Lily Allen (Archiv)

Trauriger Schicksalsschlag für Lily Allen (Archiv)

Die britische Popsängerin Lily Allen ("The Fear», «Smile") hat im sechsten Monat ihrer Schwangerschaft eine Fehlgeburt erlitten. «Es ist mit grosser Traurigkeit, dass wir bestätigen müssen, dass Lily Allen und Sam Cooper ihr Baby verloren haben», sagte der Sprecher der Sängerin.

Allen und ihr Lebensgefährte, der 32-jährige Maler und Dekorateur Cooper, bäten in dieser "sehr erschütternden Zeit" um die Respektierung ihrer Privatsphäre, hiess es am Montag weiter.

Die 25-jährige Allen hatte ihre Schwangerschaft Anfang August bekannt gegeben und erklärt, sie sei im dritten Monat. Vor zwei Jahren hat die Sängerin schon einmal eine Fehlgeburt erlitten. Mit ihrem jetzigen Freund, Sam Cooper, ist sie seit über einem Jahr zusammen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1