Dies berichtet die Musik-Zeitschrift "NME" in ihrer Onlineausgabe. In einem Interview mit Absolute Radio erzählte Gallagher: "Ich twittere nur, wenn jemand etwas wirklich falsch verstanden hat. Weisst du was ich meine? So benutze ich es."

Ansonsten würde er nicht twittern, meinte Gallagher, der immerhin über 200'000 Follower hat: "Es ist Mist", lautet sein Urteil. Sein letzter Tweet war ein Weihnachtsgruss.