Bereits vor der Geburt wurde für die Tochter ein eigener Twitter-Account angemeldet, mit dem Namen "Cincoarmstrong" - "Cinco" bedeutet auf Spanisch fünf. Auch ein Foto der kleinen Olivia ist bereits im Netz zu sehen.

Mit seiner früheren Frau Kristin hat der US-Sportler drei Kinder - Lukas sowie die Zwillinge Isabelle und Grace. Nach dem Sohn Max ist Olivia nun das zweite gemeinsame Kind Armstrongs mit seiner Lebensgefährtin Anna Hansen.

Armstrong kehrte im vergangenen Jahr nach mehr als dreieinhalb Jahren Pause in den Radsport zurück. Von 1999 bis 2005 gewann er die Tour de France siebenmal in Folge. Doping-Vorwürfe hat Armstrong stets zurückgewiesen, zuletzt auch die seines ehemaligen Teamkollegen Floyd Landis.