"Ich kann zeichnen, reden und habe ein paar Ideen. Aber ich kann nicht kochen, weiss nicht, wie man ein Bett macht, nichts", erklärte Lagerfeld gegenüber der Zeitschrift "Gala".

"Meine Kochkünste hören mit dem Öffnen des Eisschrankes auf", betonte der Designer. Aus diesen Gründen sei er auch immer "wahnsinnig nett" zu den Menschen in seiner Umgebung.