Schweden

König Carl XVI. Gustaf erhält ersten Glückwunsch von Leonore

Feiert 68. Geburtstag: Carl XVI Gustaf (Archiv)

Feiert 68. Geburtstag: Carl XVI Gustaf (Archiv)

Seine kleine Enkeltochter war die erste Gratulantin: Der schwedische König Carl XVI. Gustaf hat am Mittwoch seinen 68. Geburtstag gefeiert. «Alles Gute zum Geburtstag, Opa!» stand schon in der Nacht auf der Facebook-Seite seiner Tochter Madeleine.

Dazu hatte die Prinzessin ein Bild vom jüngsten Mitglied der Königsfamilie - ihrer wenige Monate alten Tochter Leonore - mit bunten Ballons in der Hand veröffentlicht. Das zweite Enkelkind des Königspaars war im Februar in New York zur Welt gekommen.

Seinen Geburtstag beging das schwedische Staatsoberhaupt mit Gratulanten vor dem Schloss in Stockholm. Mit seiner Frau Königin Silvia, Sohn Prinz Carl Philip, seiner Tochter Kronprinzessin Victoria, deren Mann Prinz Daniel und der ersten Enkeltochter Estelle zeigte sich der König sonnengebräunt auf dem Balkon.

Dabei zog die zweijährige Estelle, die fröhlich in die Menge quiekte und winkte, die meiste Aufmerksamkeit auf sich. Auf dem Schlossplatz nahm Carl XVI. Gustaf Blumen von Kindern entgegen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1